Presse

Dortmunder SPD-Ratsherr wechselt zur DOS-Partei

Veröffentlicht am

SPD-Ratsherr Daniel Naumann verlässt seine Partei und tritt Anfang Juni der DOS-Partei bei. Damit stellt die DOS-Partei neben Nadja Reigl ein zweites Ratsmitglied in Dortmund. „Ich gehe im Guten“, sagt Daniel Naumann, „aber ich freue mich, in eine Partei zu wechseln, die nicht in den Fesseln der fossilen Industrie liegt. Sie kann unabhängig von Lobbyinteressen für […]

Presse

Neue bundesweite Partei „DOS“ in Dortmund gegründet

Veröffentlicht am

Digital, Oekologisch, Sozial sind die Worte, die hinter den Buchstaben von DOS stecken, dem Namen der neuen Partei, die sich am 01.03.2020 in Dortmund konstituierte. Dort wurde heute der neunköpfige Vorstand, angeführt von einer weiblichen Doppelspitze, bestehend aus Nadja Reigl (41 Jahre) und Magdalena Zenglein (30 Jahre), gewählt. „Wir sind keine Partei der Mitte,“ sagte […]

Presse

Haushaltsrede Ratsfrau Britta Söntgerath 2019

Veröffentlicht am

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, liebe Bürger und Bürgerinnen, die vielen Vorschläge, wie beispielsweise: Geld für das soziokulturelle Zentrum, keine Erhöhung der Musik- und Kunstschulgebühren, kostenlose Bibliotheksausweise, mehr für die breite Kulturebene unserer Stadt, sind alle zu begrüßen. Und genau hier liegen unsere Potenziale! Unsere Stadt könnte einiges mehr bieten […]

Presse

Klimapolitik der Duisburger SPD/CDU-Fraktion

Veröffentlicht am

Pressestatement von Ratsfrau Britta Söntgerath   Zum Antrag der SPD- und CDU-Fraktion „Klimaoffensive für Duisburg – Klimaschutz gemeinsam vorantreiben“ im Rat der Stadt Duisburg am 1. Juli 2019 sagt Ratsfrau Britta Söntgerath: „Mit ihrem gemeinsamen Antrag verkaufen die SPD- und CDU-Fraktion den Duisburgerinnen und Duisburgern den Klimaschutz als Quadratur des Kreises: Umweltschutz ist auch ohne […]

Presse

Haushaltsrede Ratsfrau Britta Söntgerath 2018

Veröffentlicht am

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, liebe Bürger und Bürgerinnen, zunächst einmal möchte auch ich mich bei Ihnen Frau Professor Dr. Diemert bedanken, nicht nur für einen Haushalt im Plus, sondern auch für Ihre sachkundigen und transparenten Antworten, die Sie uns in den vergangenen Jahren gaben. Um ein Ergebnis von 2,1 […]